Blog

Hochsensibel-Blog-Alltag-Bahn

Ich bin ein HSP, holt mich hier raus

Öffentliche Verkehrsmittel sind eine Freude für jeden Hochsensiblen. Da fängt der Tag gleich gut an. Von der wohligen Stille meines bescheidenen Heims, starte ich in eine ...

Hochsensibel-Blog-Alltag-einkaufen

Treffen sich ein Flaschensammler und die Backstreet Boys im Supermarkt ...

Es ist Samstag. Der Kühlschrank. ist. leer. Es nützt auch nichts, wenn man noch ein paar Mal hinein starrt, so wie ich es tue, weil ich einfach manchmal aus Langeweile ...

Hochsensibel-Blog-Alltag-Baumarkt

Warum Pi mal Daumen im Baumarkt keine gute Idee ist

Mein Freund und ich sind auf dem Weg in den Baumarkt. Wir ziehen demnächst zusammen. Da steht so einiges auf der Einkaufsliste, was wir im Baumarkt ...


Selbsttest

Bist du hochsensibel? 15 Fragen im unwissenschaftlichesten Test aller Zeiten
Wenn du einige dieser Fragen mit JA beantwortest, KÖNNTE es durchaus sein, dass du hochsensible Züge hast. Achtung: Es handelt sich um einen unwissenschaftlichen Test und ich übernehme keine Verantwortung für spontane Lachanfälle.

Created with Sketch.

Beantworte folgende Fragen mit JA oder NEIN:

1) Sinne

Created with Sketch.

Deine Nase ortet feinste Aromen - du könntest Teefachverkäuferin werden.

2) Geräusche

Created with Sketch.

Menschliche Geräusche bringen dich zur Weißglut.

3) Misophonie I

Created with Sketch.

Wenn jemand in deiner Nähe die Nase hochzieht, hast du sofort ein Taschentuch für ihn parat.

4) Sozialer Umgang

Created with Sketch.

Dich finden Leute komisch, weil du gerne allein bist (wie verwerflich, aber auch! *zeigefingerheb*)

5) Misophonie II

Created with Sketch.

Kauen und Schmatzen ist für dich, wie für andere das Kratzen an der Tafel.

6) Perfektion

Created with Sketch.

Du korrigierst Sprach-, Grammatik- und Kommafehler aus dem Eff Eff, weil du sie nicht ertragen kannst.

7) Gereiztheit

Created with Sketch.

Wenn dich morgens jemand zu früh anspricht, sagst du: Ich bin hochsensibel, du Arsch!

8) Misophonie III

Created with Sketch.

Kaugummilutscher sind dir lieber als Kaugummikauer.

9) Reizüberflutung

Created with Sketch.

Nach einem Shoppingtrip glüht bei dir nicht nur der Geldbeutel, sondern auch das Hirn.

10) Freiheit

Created with Sketch.

Dein Puls schnellt von 60 auf 180, wenn du nur an öffentliche Verkehrsmittel und dessen Mitfahrer denkst.

11) Misophonie IV

Created with Sketch.

Du kannst im Kino dem Film nicht folgen, wenn neben dir jemand Nachos isst.

12) Allergien

Created with Sketch.

Während andere sich im Sommer auf ein Picknick auf der Wiese freuen, machst du als Allergiker einen Bogen um jeden Grashalm.

13) Histaminintoleranz

Created with Sketch.

Du bist histaminintolerant (vielleicht weißt du es noch nicht?) und deine schlimmsten Feinde sind Rotwein, Thunfisch und Parmesan.

14) Emotionen

Created with Sketch.

Du weinst, wenn im Film „Notting Hill” Julia Roberts endlich die Frage „Wie lange gedenken Sie in England zu bleiben?” mit „Für immer” beantwortet.

15) Selbstwertgefühl

Created with Sketch.

Du gehst dir manchmal mit deiner sensiblen Ader selbst auf den Keks (da können wir was machen!).

Dein Ergebnis

Created with Sketch.

Mal durchzählen. Wenn du 1-5 Fragen mit JA beantwortet hast, hast du die normalen Wehwehchen eines Menschen, der nicht völlig stumpfsinnig durch die Welt geht. Gratuliere. Wenn du 6-10 Fragen mit JA beantwortet hast, kommst du in den hochsensiblen Bereich. Du kannst hochsensible Empfindungen bestens nachvollziehen und weißt, was es heißt, mit sehr feinen Antennen durch’s Leben zu gehen. Wenn du 11-15 Fragen mit JA beantwortet hast, habe ich wohl mit meinen Fragen einen Volltreffer gelandet. Wir könnten eineiige Zwillinge sein - oder beide hochsensibel des Grauens. 

Und wie geht's jetzt weiter?

Jetzt bist du erstmal um eine Erkenntnis reicher. Wieder was gelernt. Again what learned. Und bevor du das ganze Thema jetzt zu ernst nimmst und dich wegen deiner Hochsensibilität zu Hause verkriechst: Wirf doch lieber einen Blick in meinen sarkastischen Ratgeber „Ich bin hochsensibel, du Arsch!". Der hat so einiges auf Lager, was meine Hochsensibilität auf die Schippe nimmt und dich zum Lachen bringt.